Der fliegende Kochtopf

Der fliegende Kochtopf liefert älteren Menschen ab 60 Jahren warme Mahlzeiten nach Hause.

Das Hilfsangebot ermöglicht älteren oder hilfsbedürftigen Menschen der Gemeinde Eupen, in ihrer vertrauten Umgebung eigenständig zu leben und regelmäßig eine warme Mahlzeit einnehmen zu können.

Die täglich unterschiedlichen Gerichte werden in der Küche des Wohn-und Pflegezentrum für Senioren St. Joseph zubereitet und in Warmhalteboxen nach Hause geliefert. Der fliegende Kochtopf liefert von montags bis freitags, auch an Feiertagen die in die Woche fallen. Selbstverständlich kann das Angebot auch an einzelnen Wochentagen genutzt werden. Diese Hilfe auf Maß kann sowohl für einen vorübergehenden Zeitraum als auch langfristig genutzt werden.

Jedes Essen beinhaltet eine Suppe, ein Hauptgericht und einen Nachtisch, sofern nicht anders vereinbart. Geliefert wird in der Regel zwischen 11.30 und 13.30 Uhr.

Falls Sie vom Fliegenden Kochtopf beliefert werden möchten, können Sie sich im Dienst für häusliche Hilfe unter 087 63.89.60 telefonisch anmelden. Die Anfragen werden nach Eingangsdatum bearbeitet und können gegebenenfalls auf eine Warteliste gesetzt werden.

Was kostet eine Mahlzeit?
Seit dem 01/03/2020 gibt es eine neue Tarifstruktur in 3 Stufen:

Tarif I = 8,10 € = allgemeiner Tarif
Tarif II = 6,50 € = reduzierter Tarif für Personen mit EKE-Statut (Erhöhte Krankenkassen-Erstattung – vorher OMNIO/VIPO)
Tarif III = 5,00 € = Sozialtarif für Personen mit geringen Einkünften u/o entsprechend besonderer Kriterien
(für den Sozialtarif muss ein gesonderter Antrag beim ÖSHZ gestellt werden – nähere Informationen auf Anfrage)

Der Fliegende Kochtopf beliefert ebenfalls die verschiedenen Stadtviertelessen.

Anmeldungen

Dienst für häusliche Hilfe

Rotenberg 35a
4700 Eupen
Tel.: 087 / 63 89 60