Sozialhilferat

Erfahren Sie hier mehr über den Sozialhilferat und seine aktuellen Mitglieder.

Der Sozialhilferat. Es fehlen Kurt Klein und Irmgard Krott.

Das ÖSHZ ist eine lokale Behörde. Der Sozialhilferat hat die Funktion eines Verwaltungsrates. Die Mitglieder des Sozialhilferates werden durch den Gemeinderat für sechs Jahre gewählt. Die aktuellen Mitglieder sind:

  • Herr Lambert Jaegers
  • Herr Kurt Klein
  • Herr Willy Michels
  • Frau Nathalie Johnen-Pauquet
  • Frau Irmgard Krott-Schmitz
  • Frau Odette Threinen
  • Herr Günter Delhaes
  • Herr Theo Cappaert
  • Herr Richard Rinck
  • Herr Rolf Bodem
  • Herr Nico Halmes
Der Sozialhilferat. Es fehlen Kurt Klein und Irmgard Krott.

Der Sozialhilferat zusammen mit dem Sekretär, Herrn Elmar Krings. (Es fehlen: Herr Kurt Klein und Frau Irmgard Krott).

Der Sozialhilferat regelt alles, was in die Zuständigkeit des ÖSHZ fällt, außer wenn das Gesetz es anders vorsieht. Der Sozialhilferat tagt einmal im Monat und ist nur beschlussfähig, wenn eine Mehrheit anwesend ist. Die Sitzungen des Sozialhilferates sind geheim und die Mitglieder des Rates sind zur Geheimhaltung verpflichtet. Die Beschlüsse werden mit absoluter Stimmenmehrheit gefasst.

Der Sekretär sitzt den Sitzungen des Sozialhilferates mit beratender Stimme bei.